UFC bei facebook

Aktuelles

UFC Fechterinnen werden Deutscher Meister 2013 in der B-Jugend

Am 20./21. April fanden in Osnabrück die Deutschen B-Jugend Meisterschaften im Damen Degen statt. Die Frankfurter Fechterinnen sind mit hohen Erwartungen angetreten, die sie mit dem Gewinn der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften bestätigten. Die Hessen besiegten mit den UFC Fechterinnen Anaelle und Anne-Soohie Günther, Eva Jonas sowie Helena Lentz vom FTV im Finale die Fechterinnen aus Nordrhein, die mit jeweils einer Fechterin aus den großen Vereinen Bonn, Leverkusen, Solingen und Essen vertreten waren mit 45 :39 Treffern.  Im Halbfinale hatten die Fechterinnen aus Baden-Nord (Tauberbischofsheim, Mannheim, Heidelberg) keine Chance gegen die Frankfurterinnen. Insgesamt waren 21 Mannschaften aus allen Landesverbänden an den Start gegangen. Bei den Jugendmeisterschaften sind Landesmannschaften mit Fechtern aus verschiedenen Vereinen erlaubt. Die Frankfurterinnen setzten sich gegen die Bundesstützpunkte mit einer überzeugenden Leistung durch.

Auch die zweite Mannschaft aus Hessen mit Rosa Filbert, Leonie Lobert (UFC) und Greta Zahner (Wetzlar), Elin Mayer (Darmstadt) konnte mit dem 7. Platz überzeugen. In einem dramatischen Mannschaftskampf gegen die erste Mannschaft aus Bayern konnten sie überraschend in das Viertelfinale einziehen.

In den Einzelwettbewerben konnten die Frankfurterinnen ebenfalls überzeugen. Im älteren Jahrgang gewann Anaelle Günther Bronze und Anne- Soophie Günther wurde 5. bei insgesamt 59 Starterinnen aus ganz Deutschland. Die dritte UFC Fechterin Eva Jonas schied vorzeitig gegen Anaelle Günther aus und belegte den 15. Platz. Bei drei starken UFC Fechterinnen wurde ein vereinsinternes Duell im Vorfeld befürchtet, leider ist es so auch eingetreten.  Marie-Louise Hein und Eloise Bliesener verpassten mit den Plätzen 37 und 54 die Direktausscheidung der besten 32 Fechterinnen.

Im jüngeren Jahrgang erreichte Rosa Filbert das Viertelfinale und belegte nach einer Niederlage gegen die spätere Deutsche Meisterin Mayer aus Heidenheim den guten 7. Platz. Alice Schlichting und Leonie Lobert verpassten mit den Plätzen 46 und 48 den Einzug in die Direktausscheidung.

Insgesamt haben die Fechterinnen des UFC wieder einmal die gute Nachwuchsarbeit in Frankfurt bestätigt.

 

 

 

                                                                      

  • Neuster Beitrag vom: 09. Februar 2017

 

zu den aktuellen

UFC - Turnierausschreibungen

geht es HIER